Gemeinsam, Sicher

Autobegeistert

Unser Mandant ist ein erfolgreiches Unternehmen aus dem Automotive-Umfeld, das durch die stetige Weiterentwicklung seines Produktportfolios einen wesentlichen Beitrag für ein Mehr an Sicherheit im deutschen Straßenverkehr leistet. Für diesen Mandanten suchen wir nun nach Ihnen als:

 

Entwickler (m/w/d) Fahrzeugdiagnose

– in Vollzeit – in Festanstellung bei unserem Kunden –

Ihr Aufgabenfeld:

  • Sie entwickeln diagnosebasierte Prüfabläufe, setzen diese um und testen für die Anwendung bei der periodischen technischen Überwachung von Kraftfahrzeugen (PKW, Kleinbusse und Transporter).
  • Dafür erheben und analysieren Sie Daten der Fahrzeugdiagnosekommunikation.
  • Sie optimieren Abläufe in Verbindung mit Ergebnis-Monitoring und holen sich Anwender-Feedback.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung in einer technischen Richtung.
  • Sie können 6-10 Jahre Berufserfahrung mit starkem Fokus auf die Bereiche Fahrzeugelektronik, Fahrzeugdiagnose, Steuergerätevernetzung, Bussysteme, IT- und Softwaresysteme vorweisen.
  • Sie sind mit dem Aufbau und der Funktionsweise von elektronisch geregelten Fahrzeugsystemen und CAN-basierter Fahrzeugkommunikation bestens vertraut.
  • Sie sind erfahren in der Durchführung der Fahrzeugdiagnose und haben detaillierte Kenntnisse im Bereich der Fahrzeugdiagnosebeschreibungen in ODX und Diagnose-Ablaufbeschreibungen in OTX.
  • Sie verstehen hierarchisch strukturierte Daten (XML) und können sehr gute Excel-Kenntnisse vorweisen.
  • Eine kooperative Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen erweiterte englische Sprachkenntnisse, vor allem im technischen Vokabular.
  • Wünschenswerterweise verfügen Sie über Programmierkenntnisse in C# oder Python (keine Voraussetzung).

Ihr Job? Ihr Vorteil!

Unser Mandant bietet Ihnen:

moderne Arbeitsumgebung

individuelle Weiterentwicklung

gutes Arbeits- und Betriebsklima

Ihr Ansprechpartner

für Ihre Bewerbung und Ihre Fragen

Anke Baron, Leitung Personalberatung
E-Mail: anke.baron@barongeisler.de
Telefon: 0351 899 64 339

Sie finden sich im beschriebenen Arbeitsumfeld wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Unterlagen nur an Anke Baron, bevorzugt per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular.

Natürlich steht Ihnen Anke Baron gern vorab für Rückfragen zur Verfügung!


Auf diese Stelle bewerben








max. 2MB groß

max. 2MB groß

max. 2MB groß

Datenschutzbestimmung ansehen

*Pflichtfeld