ZUKUNFT, TECHNOLOGIE

INTERNATIONAL

Unser Mandant, die Svevind Energy GmbH mit Sitz in Dresden, ist Teil und zugleich Headquarter der SVEVIND Unternehmensgruppe, die seit fast drei Jahrzehnten anspruchsvolle, richtungsweisende Projekte zur Nutzung Erneuerbarer Energien in Deutschland, Skandinavien und Zentralasien entwickelt. In Kasachstan entwickelt und realisiert SVEVIND mit dem Projekt „HYRASIA ONE“ derzeit eines der größten grünen Wasserstoffprojekte weltweit.
Um weitere spannende Projekte umzusetzen, verstärkt Svevind sein Projektmanagementteam in Dresden zum 01.01.2023 und braucht nun Sie!

 

Project and Engineering Manager (m/w/d)

– in Vollzeit – in Festanstellung – in Dresden – ab 01.01.2023 –

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren die technischen inhouse Projektteams und externen Ingenieursdienstleister im Rahmen internationaler Großprojekte.
  • Sie steuern und strukturieren den Projektablauf mittels geeigneter Projektmanagementtools.
  • Sie unterstützen bei der Abwicklung der technischen Arbeitspakete unter Einhaltung der Zeit-, Budget- und Qualitätsanforderungen der Projekte.
  • Sie übernehmen den Angebots- und Ausschreibungsprozess bezüglich der externen Ingenieursdienstleistungen inklusive Angebotsauswertung.
  • Sie organisieren die Projektdokumentation und übernehmen das Reporting an interne und externe Stakeholder.
  • Sie wirken aktiv an der internen Prozessoptimierung mit.

Ihr Profil:

  • Sie konnten Ihr Hochschulstudium der Verfahrenstechnik oder vergleichbar sehr gut abschließen und bringen 3-5 Jahre Berufserfahrung mit.
  • Sie verfügen nachweislich über Erfahrung im Management und der Abwicklung von Projekten, z.B. FEED & Basic Engineering Aufträgen, idealerweise im Bereich erneuerbarer Energien.
  • Sie sind erfahren in der Durchführung technischer Ausschreibungen, inkl. der Erstellung dazugehöriger Unterlagen.
  • Sie haben eine sehr gute Auffassungsgabe für komplexe Projekte sowie eine strukturierte und proaktive Arbeitsweise.
  • Ihr Interesse an internationaler Zusammenarbeit trifft auf das dazugehörige Verständnis für kulturelle Unterschiede.
  • Ihr Englisch ist sehr gut (weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung).

Ihr Job? Ihr Vorteil!

Unser Mandant bietet Ihnen:

ein freundliches, kollegiales und motiviertes Team

Individuelle Weiterbildung in zukunftsweisenden Technologien

Gestaltungsspielraum in internationalen Großprojekten

Ihre Ansprechpartnerin

für Ihre Bewerbung und Ihre Fragen

Anke Baron, Leitung Personalberatung
E-Mail: anke.baron@barongeisler.de
Telefon: 0351 899 64 339
Mobil: 0174 99 05 624

Sie finden sich im beschriebenen Arbeitsumfeld wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Unterlagen an Anke Baron, bevorzugt per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular.

Natürlich steht Ihnen Anke Baron gern vorab für Rückfragen zur Verfügung!


    Auf diese Stelle bewerben








    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    Datenschutzbestimmung ansehen

    *Pflichtfeld

    Impressum     Datenschutz

    Gender: Bei allen Aussagen und Bezeichnungen, die sich sinngemäß auf Personen beziehen, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter. Aus Gründen der Lesbarkeit ist hier die männliche Formulierung gewählt.