Gesundheit, Menschen

Verantwortung

Unser Mandant ist die Arevipharma – ein familiengeführtes, mittelständisches und international tätiges Unternehmen, das sich auf die Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe und Zwischenprodukte spezialisiert hat. Unternehmensinterne Bereiche von Forschung und Entwicklung garantieren stetig Produkte, die eine konstant hohe Marktnachfrage – national und international – generieren.

 

Sales Manager (m/w/d) pharmazeutische Wirkstoffe

– in Vollzeit – in Festanstellung – in Dresden –

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen Bestandskunden bzw. das Key Account Management und akquirieren neue Kunden und neue Projekte, z. B. durch Ihre Kundenbesuche und Teilnahme an nationalen und internationalen Messen.
  • Sie managen und entwickeln Ihre Portfolios.
  • Sie erstellen Angebote sowie Preis- und Kostenkalkulationen.
  • Sie bringen sich durch Ihre Markt- und Wettbewerbsanalysen bei der operativen und strategischen Unternehmensplanung ein und verwirklichen diese.
  • Als Projekt- oder Teilprojektleiter übernehmen Budget- und Führungsverantwortung.

Ihre Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlicher oder chemischer Ausrichtung oder kaufm. Ausbildung mit Vertriebserfahrung (B2B).
  • Erste Berufserfahrung im Vertrieb von pharmazeutischen Wirkstoffen.
  • Vertriebsrelevantes Fachwissen bzgl. der RA und QA Themen des API-Geschäfts und Kenntnisse im Vertragsmanagement mit nationalen und internationalen Kunden.
  • Freude bei der Arbeit mit Menschen.
  • Eine selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Eigeninitiative und unternehmerischem Denken.
  • Ausgeprägte Reisebereitschaft (auch international) und verhandlungssicheres Englisch.

Ihr Job? Ihr Vorteil!

Unser Mandant bietet Ihnen:

flexible Arbeitszeitmodelle

fachliche und persönliche Weiterentwicklung

individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

für Ihre Bewerbung und Ihre Fragen

Anke Baron, Leitung Personalberatung
E-Mail: anke.baron@barongeisler.de
Telefon: 0351 899 64 339

Sie finden sich im beschriebenen Arbeitsumfeld wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Unterlagen an Anke Baron, bevorzugt per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular.

Natürlich steht Ihnen Anke Baron gern vorab für Rückfragen zur Verfügung!


    Auf diese Stelle bewerben








    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    Datenschutzbestimmung ansehen

    *Pflichtfeld

    Impressum     Datenschutz

    Gender: Bei allen Aussagen und Bezeichnungen, die sich sinngemäß auf Personen beziehen, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter. Aus Gründen der Lesbarkeit ist hier die männliche Formulierung gewählt.