FAHRZEUG, SOFTWARE

PROGRAMMIERUNG

Unser Mandant ist ein erfolgreiches Unternehmen aus dem Automotive-Umfeld, das durch die stetige Weiterentwicklung seines Produktportfolios einen wesentlichen Beitrag für ein Mehr an Sicherheit im deutschen Straßenverkehr leistet. Dafür arbeitet unser Mandant an der Entwicklung von neuen Prüftechnologien moderner und zukünftiger Fahrzeugsysteme.
Für die Weiterentwicklung der Prüfsoftware des Mandanten suchen wir Sie!

 

Software Entwickler (mwd)

– in Vollzeit – in Festanstellung – in Dresden –

Ihre Aufgaben:

  • Sie konzipieren und entwickeln Module für das Softwaresystem des Mandanten, welches für die Prüfung von elektronischen Bauteilen in Fahrzeugen eingesetzt wird.
  • In regelmäßigen Code-Reviews diskutieren Sie Ihre Ideen und werten die Ergebnisse der von Ihnen geschriebenen Unit-Tests gemeinsam aus.
  • Sie prüfen die an Sie kommunizierten fachlichen Anforderungen und setzen diese unter Berücksichtigung der Design-Standards des Mandanten selbstständig um.

Ihr Profil:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Informatik-Studium, eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder ausreichend Erfahrung in der Softwareentwicklung mit.
  • Ihre sehr guten Kenntnisse in der Desktop-Entwicklung (C# und WPF) können Sie in Visual Studio routiniert nutzen.
  • Sie sind mit den SQL-Grundlagen (SQLite oder PostgreSQL) vertraut.
  • Sie beschäftigen sich gern mit Fahrzeugen, Fahrzeugtechnik und Assistenzsystemen.
  • Sie fühlen sich sowohl in selbstständiger Arbeit als auch in der interdisziplinären Teamarbeit wohl.
  • Sie können sich problemlos in deutscher und englischer Sprache mit Ihren Teamkollegen austauschen.

Ihr Job? Ihr Vorteil!

Unser Mandant bietet Ihnen:

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Individuelle Weiterbildung

Verantwortungsvolle Aufgaben

Ihr Ansprechpartner

für Ihre Bewerbung und Ihre Fragen

Anke Baron, Leitung Personalberatung
E-Mail: anke.baron@barongeisler.de
Telefon: 0351 899 64 339

Sie finden sich im beschriebenen Arbeitsumfeld wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Unterlagen an Anke Baron, bevorzugt per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular.

Natürlich steht Ihnen Anke Baron gern vorab für Rückfragen zur Verfügung!


    Auf diese Stelle bewerben








    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    Datenschutzbestimmung ansehen

    *Pflichtfeld

    Impressum     Datenschutz

    Gender: Bei allen Aussagen und Bezeichnungen, die sich sinngemäß auf Personen beziehen, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter. Aus Gründen der Lesbarkeit ist hier die männliche Formulierung gewählt.