ZUKUNFT, TECHNOLOGIE

INTERNATIONALITÄT

Unser Mandant, die Svevind Energy GmbH mit Sitz in Dresden, ist Teil und Headquarter der SVEVIND Unternehmensgruppe, die seit fast drei Jahrzehnten anspruchsvolle, richtungsweisende Projekte zur Nutzung Erneuerbarer Energien in Deutschland, Skandinavien und Zentralasien entwickelt.
Um weitere spannende Projekte zu realisieren, verstärkt Svevind auch 2022 wieder sein Team in Dresden und braucht Dich!

 

Werkstudent (m/w/d) Systemmodellierung

– bis zu 20h/Woche / Standort Dresden –

Deine Aufgaben:

  • Als Teil des ingenieurtechnischen Teams betreust Du das interne Optimierungsmodell in Python zur Erzeugung von erneuerbaren Energieträgern aus Wind und Photovoltaik.
  • Du erweiterst das Modell, um neue Technologien und zusätzliche Prozessschritte abzubilden.
  • Du erstellst die zugehörige Dokumentation und entwickelst Programmtests.
  • Du übersetzt reale Fragestellungen in das Modell, führst entsprechende Modellierungen und Simulationen durch und wertest die Ergebnisse aus.

Dein Profil:

  • Du bist in einem naturwissenschaftlich-technischen Studienfach immatrikuliert und verfügst über ein sehr gutes physikalisch-technisches Verständnis.
  • Dein Interesse an real life Projekten und deren Optimierung verbindest Du mit sehr guten Python-Kenntnissen und einem sicheren Umgang mit Pandas und Numpy.
  • Von Vorteil sind Kenntnisse der Performance Optimierung z.B. mit Numba, Cython oder Rust.
  • Idealerweise bringst Du Erfahrung mit dem Arbeiten an einer größeren Codebase, inklusive dem Entwickeln von Tests und Versionierung (z.B. mittels git) mit.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Cloud Computing und der Verarbeitung von Geodaten.
  • Dein Englisch ist sehr gut.

Dein Job? Dein Vorteil!

Unser Mandant bietet Dir:

Vorteil 1

Vorteil 2

Vorteil 3

Deine Ansprechpartnerin

für Deine Bewerbung und Deine Fragen

Anke Baron, Leitung Personalberatung
E-Mail: anke.baron@barongeisler.de
Telefon: 0351 899 64 339
Mobil: 0174 99 05 624

Du findest Dich im beschriebenen Arbeitsumfeld wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Deiner Unterlagen an Anke Baron, bevorzugt per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular.

Natürlich steht Dir Anke Baron gern vorab für Rückfragen zur Verfügung!


    Auf diese Stelle bewerben








    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    Datenschutzbestimmung ansehen

    *Pflichtfeld

    Impressum     Datenschutz

    Gender: Bei allen Aussagen und Bezeichnungen, die sich sinngemäß auf Personen beziehen, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter. Aus Gründen der Lesbarkeit ist hier die männliche Formulierung gewählt.