INITIATIVE, KULTUR

ZUKUNFT

Unser Mandant Svevind entwickelt anspruchsvolle Windenergieprojekte im Kraftwerksmaßstab und ist seit Jahren einer der innovativsten und erfolgreichsten Projektentwickler im Onshore-Windenergiebereich in Europa. Im Jahr 2017 wurde das Unternehmen mit dem „Europe Wind Deal of the Year“ ausgezeichnet. Seit Beginn des letzten Jahres erschließt sich das Unternehmen weitere spannende Projektgebiete in Zentralasien und bringt die Energiewende damit international voran.
Für die federführende Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen der nationalen und internationalen Projekte von Svevind suchen wir nun Sie für den Standort Dresden!

 

Wirtschaftsjurist (m/w/d) – Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht

– in Vollzeit – in Festanstellung – am Standort Dresden –

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die zielgerichtete Bearbeitung aller Rechtsgeschäfte im Bereich des Vertrags- und Gesellschaftsrecht in enger Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung verantwortlich.
  • Sie übernehmen die Auswahl, Steuerung und Prüfung von externen Juristen für die Bearbeitung spezieller Themenbereiche.
  • Mit Ihrem juristischen Kollegium in den anderen Landesgesellschaften arbeiten sie länderübergreifend zusammen.
  • Ihnen obliegt die Weiterentwicklung der unternehmenseignen Vertragsdokumentationen und Templates.
  • Sie engagieren sich in relevanten Gremien, beispielsweise im regulatorischen Umfeld zum Thema Wasserstoff.

Ihr Profil:

  • Sie konnten Ihre juristische Ausbildung mit hervorragendem Ergebnis abschließen.
  • In Ihrer mind. 6-jährigen Berufserfahrung konnten Sie Kenntnisse zur Gründung und Strukturierung von Unternehmen (idealerweise im internationalen Umfeld) sammeln.
  • Zudem sind Sie versiert im Vertrags- und Gesellschaftsrecht.
  • Sie verbinden wirtschaftliches Denken mit interkulturellem Verständnis, haben ein sicheres Auftreten und verfügen über diplomatisches Geschick.
  • Mit Ihren analytischen Fähigkeiten und Social Skills navigieren Sie auch in einem dynamischen Umfeld sicher.
  • Ihr Englisch ist verhandungssicher.

Ihr Job? Ihr Vorteil!

Unser Mandant bietet Ihnen:

die Möglichkeit zur Verantwortungsübernahme

Gestaltungsspielraum in einer dynamischen Branche

attraktive Vergütung und Benefits

MIT IHRER BEWERBUNG ENTSCHEIDEN SIE SICH FÜR …

… die Vorteile eines inhabergeführten Unternehmens mit flachen Hierarchien, großer Entscheidungsfreude und familiärem Teamgeist
… die Chance, eigenverantwortlich und im Team Ihren eigenen Beitrag zur Energiewende und damit unser aller Zukunft zu leisten
… eine Unternehmenskultur, die besonderen Wert auf die Vereinbarkeit von effizientem Arbeiten, persönlicher Karriere und Familienleben legt

Ihr Ansprechpartner

für Ihre Bewerbung und Ihre Fragen

Anke Baron, Leitung Personalberatung
E-Mail: anke.baron@barongeisler.de
Telefon: 0351 899 64 339
Mobil: 0174 99 05 624

Sie finden sich im beschriebenen Arbeitsumfeld wieder? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Unterlagen an Anke Baron, bevorzugt per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular.

Natürlich steht Ihnen Anke Baron gern vorab für Rückfragen zur Verfügung!


    Auf diese Stelle bewerben








    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    max. 2MB groß

    Datenschutzbestimmung ansehen

    *Pflichtfeld

    Impressum     Datenschutz

    Gender: Bei allen Aussagen und Bezeichnungen, die sich sinngemäß auf Personen beziehen, meint die gewählte Formulierung alle Geschlechter. Aus Gründen der Lesbarkeit ist hier die männliche Formulierung gewählt.