Wir als Arbeitgeber

und Partner

WIR, das sind die Dipl. Soziologin Anke Baron und der Sozialwissenschaftler Klaus Geisler M. A.

Gemeinsam sind wir seit über 12 Jahren im Personalberatungs- und Transfergeschäft tätig. Seit wir in 2012 die BaronGeisler Management GmbH im schönen Dresden gegründet haben, unterstützen wir Mandanten der Region, und auch deutschlandweit, beratend in allen Belangen der Personalarbeit. Unser Portfolio umfasst dabei die Personalrekrutierung, -entwicklung und das Trennungsmanagement.

Als BaronGeisler Management GmbH sind wir eine stetig lernende Organisation, die bestrebt ist, in Bewegung zu bleiben und sich kontinuierlich weiter zu entwickeln. Anfragen und Aufträge, positive und negative Kritik greifen wir als Anregung auf, damit wir unser Fachwissen, unsere Auftraggeber- und Mandantenkommunikation und damit auch unsere Leistung und Qualität fortlaufend hinterfragen, ergänzen und verbessern. Und: unabhängig davon, WER bei uns für WAS verantwortlich ist: uns alle eint die Leidenschaft für Aufgaben in der Beratung von Menschen und Unternehmen.

Mein Name ist

Anke Baron

Als Diplom Soziologin, zertifizierte Trainerin & Business-Coach bin ich von Herzen an der wertschätzenden und ehrlichen Entfaltung der Potenziale meiner Klienten interessiert. Im Bereich des Executive Search sowie in Trainings und Coachings nutze ich stets moderne und innovative Tools / Methoden.

Mein Name ist

Klaus Geisler

Sozialwissenschaftler und Sozialpädagoge, Dozent und Berater der Offensive Mittelstand

Ich berate Unternehmen, Betriebsräte und Gewerkschaften im Rahmen von Personalabbaumaßnahmen. Wertschätzung und Empathie für Mitarbeiter, die ihre Beschäftigung verlieren und jahrzehntelange Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Trennungsmaßnahmen kennzeichnen meine Expertise.

Unser

Beratungsprozess

Beraten ist für uns kein technischer Prozess, keine allgemeine Anwendung einer Anleitung. Jedes Unternehmen, jeder Mandant ist anders, jeder unternehmerische (Problem-) Sachverhalt will speziell verstanden werden.

Die Merkmale des lösungsorientierten Beratens sind sachliche Richtigkeit und Reflexivität, Anwendung von Fach- und Erfahrungswissen und die Fähigkeit, diese Expertise in die Bearbeitung eines konkreten Falles zu überführen.

Um diese Fähigkeit des Beratens entwickeln zu können, sind Techniken der Gesprächsführung, methodisches Wissen, eine empathische Grundhaltung und eine besondere Beziehungsfähigkeit des Beraters vonnöten. All das können Sie von uns erwarten – garantiert.

Für unsere Mitgestalter

Gemeinsam verbringen wir Tag für Tag viel Zeit miteinander. Deshalb ist es uns wichtig, dass sich unsere Mitgestalter – gleich ob fest angestellt oder freiberuflich – persönlich und fachlich bei uns wohlfühlen. Jeder unserer Mitgestalter leistet seinen Beitrag zum Unternehmenserfolg und repräsentiert uns leitend in Projekten mit Kandidaten und bei Auftraggebern. Wir richten mit unseren Mitgestaltern ihren Arbeitsplatz nach Wunsch ein, berücksichtigen persönliche Belange in der Arbeitszeitgestaltung und bieten stetig Möglichkeiten der Weiterbildung und Gehaltsentwicklung.

Für unsere TG Mitarbeiter

Für unsere Transfermitarbeiter sind wir Arbeitgeber und Dienstleister zugleich. Als Arbeitgeber richten wir das Transfer-Beratungsbüro als neue Arbeitsstätte mit anspruchsvollem technischen Equipment aus und zahlen selbstverständlich pünktlich die Löhne und Gehälter. Als Dienstleister planen und erschließen wir mit unseren Transfermitarbeitern neue berufliche Perspektiven. Die Entscheidung, was davon tatsächlich umgesetzt wird, trifft der Transfermitarbeiter immer für sich eigenverantwortlich.

Für unsere Partner

Unsere Partner in Beratungs- und Akquisitionsphasen wissen, dass sie sich auf uns umfassend verlassen können. Zusammen sprechen wir eine Sprache und zeichnen uns durch einen hohen Anspruch in der Konzeption und Umsetzung von HR-Leistungen aus.

Unser Leitbild

ist für alle Mitarbeiter der BaronGeisler Management GmbH verbindlich. Wir leben unser Leitbild in unserer täglichen Arbeit für unsere Kandidaten und Auftraggeber.

Auf den Menschen kommt es an

Wir beraten Unternehmen, die ihre Mitarbeiter als die herausragende Ressource für den wirtschaftlichen Erfolg betrachten. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, die Ressource Mensch entsprechend zu wertschätzen und zu entwickeln.

Wertschätzung

Unsere Arbeit ist getragen von der ehrlichen Verantwortung gegenüber unseren Kandidaten und Auftraggebern. Individuelle Wertschätzung und ein partnerschaftliches Miteinander prägen unsere ergebnisorientierte und vertrauensvolle Beziehung zu Kandidaten und Auftraggebern.

Leistungsversprechen

Wir können nicht alles im Kosmos der Personalarbeit. Aber das, was wir machen, planen und gestalten wir mit hoher Qualität und persönlicher Integrität. So können wir unseren Kandidaten und Auftraggebern wertschöpfende Ergebnisse garantieren.

Soziale Verantwortung

Kandidaten, Auftraggeber, Kooperationspartner und Mitarbeiter müssen sich mit uns und bei uns aufgehoben und wohl fühlen. Sie dürfen keine Diskriminierung erfahren. Durch monetäre Spenden leisten wir jährlich einen Beitrag für soziale Projekte, die für jene Menschen eine Hilfestellung bedeuten, denen es nicht so gut geht wie uns.

Unternehmenskultur

Wir fördern eine Unternehmenskultur, die es jedem Mitarbeiter ermöglicht, seine Kreativität, seine Kompetenz, seine Gestaltungsfähigkeit und seine Kritiken zur Weiterentwicklung des Unternehmens einzubringen. Wir gehören keiner Sekte an und distanzieren uns von verfassungs-feindlichen und fremdenfeindlichen Aus-sagen, Institutionen und Gruppierungen.

Jeder Mensch hat seine Stärken

Besondere Stärken zeichnen jeden Menschen aus. Wir befähigen unsere Mandanten dazu, ihre ganz persönlichen Fähigkeiten und Eigenschaften zu erkennen und für die eigene berufliche und persönliche Entwicklung nutzbar zu machen.